Wie kann sich etwas so richtig anfühlen, obwohl es gegen alle Regeln verstößt?

Laurie Jixon: All the prices we pay - Hearts of Paris 1

Freiwillig wäre Nicolas nie auf diese Party gegangen. Tief unter den Stadtmauern von Paris. Es ist gefährlich – und absolut verboten …


Der Vorzeigestudent Nicolas gibt alles dafür, der perfekte Sohn zu sein. So, wie sein strenger Vater es verlangt. Doch als er für sein Journalismus-Studium ein Porträt über Harmony schreiben muss, gerät sein geordnetes Leben außer Kontrolle. Denn Harmony verkörpert mit ihren pinken Haaren und ihrer rebellischen Art nicht nur alles, was sein Vater verabscheut – sie führt ihn auch tiefer in die Dunkelheit von Paris, als Nicolas je für möglich gehalten hätte.
Als es auf einer illegalen Party zwischen ihnen zu knistern beginnt, muss Nicolas mit aller Macht gegen seine Gefühle ankämpfen. Denn ein perfekter Sohn darf sich nicht in ein Mädchen wie Harmony verlieben. Harmony, die nicht nur seinem Herzen, sondern auch seinem intimsten Geheimnis immer näherkommt …

All the prices we pay ist ein in sich abgeschlossener New-Adult-Roman und unabhängig von anderen Büchern der Hearts-of-Paris Reihe lesbar.

ROMANTIK

Verlieben, Herzklopfen & große Gefühle

ZARTE HELDEN

Liebevolle Helden mit Unsicherheiten & Selbstzweifeln

SPICE

Ausgeschriebene Spicy-Szenen

BOTSCHAFT

Eine Botschaft, die dir Mut macht und dir im Gedächtnis bleibt.